Schubboden Austragung

Branche: Biomasse TransportProdukt: Type RL (N)

Ein horizontaler Trogförderer nimmt über eine vom Kunden definierte Länge das Material aus dem mittels Hydraulik betriebenen Schubboden auf. In den meisten Fällen folgt nach der horizontalen Materialübernahme ein Senkrechtförderer. Je nach zu förderndes Schüttgut kann der Vertikalförderer auf Zug oder Schub arbeiten.

Die korrekte Auslegung der horizontalen Trogschnecke und die optimale Abstimmung mit der Förderleistung des Schubbodens ist in diesem Fall besonders Augenmerk zu legen, da bei Überfüllung nicht nur die Gefahr des Überfüllens des Fördertroges besteht, sondern auch die des nachgelagerten Vertikalförderer.

Anwendungen für diese Anlagentypen sind u.a. Bunkeraustragung von Biomasse für Heizkraftwerke, Holzvergasersysteme, Übernahme aus Schubbodencontainer mit anschliessender Silobefüllung oder auch Übernahme von Holzspänen und Hackschnitzel für Pelletieranlagen.

Rückruf
Anfrage