Newsletter 03/2018

Neues für Sie, sehr geehrte Kunden und Interessierte an unserer achsenlosen Spiralfördertechnik :

FRISCHER WIND BEI FA. WILDFELLNER

Bei Fa. Wildfellner weht seit November 2017 ein frischerer Wind,
der sich vom Verkauf, bis hin zur Technik bemerkbar macht.
Dank der starken operativen Performance konnten alle
betriebswirtschaftlichen Kennzahlen gegenüber dem Vorjahr
deutlich verbessert werden.

Dank der Zufriedenheit der Kunden und der daraus resultierenden Folgegeschäfte,
konnten die Umsätze enorm gesteigert werden, so dass das Unternehmen
über Monate hinaus ausgebucht ist. Aufgrund des hohen Warenlagers,
für das das Unternehmen bekannt ist, konnte dieser rasche Zuwachs problemlos bewältigt werden.

 

Mit zwei Konzernen im Industriebereich und einem Konzern im
landwirtschaftlichen Bereich wurden langfristige Partnerverträge
abgeschlossen. Von diesen Großprojekten werden wir nach
Fertigstellung, mit Fotos gerne für Sie berichten.
Dies beweist die Bodenständigkeit des Betriebes, der sich mit
Qualität, Innovation, Know-how, viel Erfindergeist und
flacher Hierarchie, seit 38 Jahren als Familienbetrieb, noch
dazu mit Einser-Bonität, auszeichnet.

 

 

WISSENSWERTES FÜR SIE :

WIR SIND DABEI ….
… auf der Weltleitmesse IFAT v. 14-18 Mai IN
MÜNCHEN

Hier präsentieren wir die Neuheiten unserer achsenlosen
Spiralfördertechnik und laden Sie auf unseren Stand
in Halle A4 Stand Nr. 133/232 herzlichst ein.

Welches Material dürfen wir für Sie transportieren ?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter office@wildfellner.at
Unsere Website finden Sie unter: www.wildfellner.at

Wildfellner GmbH., Optimale Fördertechnik

Tel. +43(0)7242 28110-0 Fax +43(0)7242 28110-57
Niederlaaberstraße 3, 4611 Buchkirchen
AUSTRIA Mail office@wildfellner.at

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für den Newsletter-Service von Wildfellner GmbH.
Angemeldet haben, oder Kunde von Wildfellner GmbH. sind. Hinweis: Sollten Sie zukünftig keine weiteren Newsletter wünschen, können
Sie sich hier abmelden. Sie werden dann umgehend aus der Mailingliste ausgetragen.

 

 

Unser Newsletter als PDF zum Download:

Newsletter 03/2018

Rückruf
Anfrage